Wie kann man Facebook Spionage Tool auf iPhone installieren?

Unter Fans ist das beschlossene Sache: Es gibt nichts Besseres als ein iPhone neuester Generation. Kein anderes ist so modern und sicher wie ein iPhone! Deshalb ist es auch ein weltweiter Verkaufsschlager. Ein Verkaufsschlager, der viel kostet und unglaublich viele Möglichkeiten bietet. Die Technik ist herausragend. Verschiedene Apps, wie die für Facebook erleichtern den Einstieg und den Gebrauch um Vielfaches!

Tücken des iPhone – die Sicherheit

Die Schattenseite des iPhone ist schnell erklärt: Facebook Spionage Tool auf iPhone installierenWährend Android offen gegenüber Apps verschiedenster Hersteller ist, erlaubt iPhone nur eigene Apps. Will man eine App wie mSpy – den besten Überwacher für Handys – installieren, muss das Handy erst gejailbreakt werden. Dieser Schritt ist unumgänglich, dauert allerdings nur wenige Minuten. Die Seite www.jailbreakme.com verrät alle nötigen Schritte. Nach dem erfolgreichen Jailbreak können Sie auch fremde Software installieren. Das wohl beste Tool, das wir gerne empfehlen, ist mSpy.

Facebook ausspionieren – binnen weniger Minuten

Wie bereits erwähnt, müssen Sie das Handy insgesamt an die 10 Minuten in Händen haben. Nach dem Jailbreak, der etwa 5 Minuten dauert, müssen Sie eine Überwachungssoftware herunterladen und installieren. Hierzu empfehlen wir mSpy. Kein anderes Programm bietet so viele Überwachungsmöglichkeiten. Dank Keylogger sehen Sie unter anderem nämlich auch alle Passwörter, wie das von Facebook. Oder eben auch alles andere, das in Facebook geschrieben wird. Oder Bilder, die aufgenommen, angesehen oder heruntergeladen werden. Die Installation von mSpy geht binnen 15 Minuten vonstatten. Einmal eingestellt, versteckt sich die Software im Betriebssystem und schon geht das Schnüffeln los. Das Schöne daran: alles geschieht unauffällig und diskret und zuverlässig. Die Daten werden zielsicher gesammelt, protokolliert und via Internet an Ihren Account geschickt. Sie müssen sich nur noch am PC einloggen und schon können Sie alles nachlesen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *