Das Facebook Konto des Kindes hacken

Facebookaccount und Kind? Eigentlich ein Widerspruch. Facebook erlaubt offiziell keine Accounts für junge Mitglieder. Dennoch besorgen sich viele Kids einen solchen und knüpfen munter Freundschaften mit Schulfreunden, echten Freunden und allen Leuten, die noch Freunde werden könnten, also auch völlig Fremde.

Negative Seiten von Facebook

Leider hat Facebook – und das muss man mit aller Deutlichkeit sagen – einen gewissen Suchtfaktor. Man postet hie und da Statusmeldungen, äußert sich zu seinem Wohlbefinden und bekommt direkt die Reaktion der Freunde. Facebook Konto des Kindes hackenMan bekommt Mitleid, Zuspruch und auch Komplimente, je nach dem, was man postet. So eben auch Kinder. Diese Art von Rückmeldung löst Wohlbehagen und Geborgenheit aus und lockt uns eher als gedacht wieder an den Bildschirm. Oder denken Sie an die Reaktionen, die Sie mit Fotos erzeugen. Wie viele Leute klicken auf „gefällt mir“? Wie viele kommentieren ein Bild? Unter Jugendlichen erzeugt diese Frage, wer womit wieviel Anklang findet, einen gewissen Konkurrenzkampf. Es ist cool, über 500 Freunde zu haben und noch viel cooler, wenn man für einen Selfie mit Duckface 105 „Likes“ kassiert. Dieser Konkurrenzkampf bringt natürlich Neider mit sich und nicht selten artet dies in Cybermobbing gefolgt von sogenannten Shitstorms aus. Das sind die Gründen, warum man das Facebook Konto des Kindes hacken soll.

Beugen Sie vor

Hacken Sie den Account Ihres Zöglings. Eine App wie mSpy ermöglicht Spionage am Smartphone. Ist die App einmal installiert, verhält sie sich unauffällig und übermittelt alle Aktivitäten und alle Eingaben, wie die bei Facebook zuverlässig an Ihren Webaccount. Sie können alles, was Sie interessiert, via PC oder Tablet oder Handy nachlesen. Sie müssen sich nur via Internet einloggen und schon haben Sie alles vor Augen. Sie sehen Anruferlisten, lesen alle SMS, die Browserchronik, sehen Fotos und Videos und können eben auch Social Media wie Facebook lesen. Und dank integrierten Keylogger haben Sie auch das Passwort der Kids und somit ist der Account gehackt und für Sie im vollen Umfang bedienbar. Facebook Konto des Kindes hacken ist eine Möglichkeit für uns sicher zu sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *